Transparent image

← Back to Blog Home

Suchmaschinen-Marketing für Ihr HLK-Unternehmen

 

Warum ist Suchmaschinen-Marketing für HLK-Unternehmen von Bedeutung?

 

Die meisten Unternehmen wissen heutzutage bereits, dass Suchmaschinen- und Internet-Marketing für den langfristigen und nachhaltigen Erfolg ihres Unternehmens von größter Wichtigkeit sind. Wo früher die Gelben Seiten die erste Referenz bei der Suche nach einem Dienstleister waren, sind heute Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo oder soziale Netzwerke, wie Facebook oder Twitter, die erste Adresse.

 

Ist Ihr Unternehmen nicht bei diesen Suchmaschinen aufgeführt, entgehen Ihnen wichtige Chancen! In diesem Artikel erklären wir, welche Schritte Ihr Unternehmen gehen kann, um in Sachen Internet-Marketing und SEO erfolgreich zu sein.

 

Wie funktionieren Suchmaschinen?

 

Die Arbeitsweise von Suchmaschinen hat sich über die Jahre drastisch verändert und viele Unternehmen sind unsicher, was der Unterschied zwischen Maps-Eintragungen, organischen Eintragungen und bezahlten/pro-Klick-Eintragungen ist. Nur wenn Sie die Funktionsweise dieser Komponenten verstehen, können Sie eine Strategie zur optimalen Nutzung entwickeln.

 

Bezahlte Eintragungen

Bei bezahlten Eintragungen können Sie die für Ihr Unternehmen relevanten Schlüsselworte auswählen und werden gegen Gebühr in den Ergebnissen der Suchmaschine angezeigt. Hierbei bezahlen Sie nur dann, wenn ein Nutzer tatsächlich auf Ihren Link klickt. Vereinfacht gesagt funktionieren Suchmaschinen nach dem Auktionsprinzip und das Unternehmen, das am meisten für eine Anzeige bietet, wird am besten platziert. Da diese Option schnell sehr kostspielig werden kann, handelt es sich nicht um eine langfristige Lösung und sollte sehr gezielt genutzt werden.

 

Maps-Eintragungen

Maps-Eintragungen haben stark an Bedeutung gewonnen, weil sie bei regionalen Suchanfragen als erstes angezeigt werden. Die Reihenfolge, in der Unternehmen angezeigt werden, kann hierbei nicht ‚gekauft‘ werden, sie müssen Sie sich ‚verdienen‘.

 

Organische Eintragungen

Die organischen Ergebnisse einer Suche erscheinen direkt unter den bezahlten Eintragungen. Auch diese Eintragungen können nicht erworben werden und es entstehen dem Unternehmen keine Kosten – dennoch gibt es Wege, um das Erscheinen Ihres Unternehmens zu optimieren.

 

Welcher der drei Bereiche ist also am Wichtigsten? Alle Bereiche sind von Bedeutung und sollten in Ihrer Marketingstrategie eine Rolle spielen, weil Sie natürlich so präsent wie möglich sein möchten. Da die meisten Unternehmen jedoch ein begrenztes Budget haben, sollten sämtliche Aktivitäten gut durchdacht sein.

 

So werden Sie unter Google Places aufgeführt

Gehen Sie auf business.google.com – falls Sie noch kein Google-Konto haben, ist dies der erste Schritt. Auf der anschließend angezeigten Seite haben Sie die Option, Ihr Unternehmen hinzuzufügen:

 

Für erfolgreiches Internet-Marketing ist eine Eintragung bei den gängigen Suchmaschinen unentbehrlich

 

Im nächsten Schritt werden Sie zur Eingabe Ihrer Daten weitergeleitet:


Google Business2

 

Tipps für ein erfolgreiches Listing:

  • Geben Sie die Website Ihres Unternehmens an, um so für eingehenden Traffic zu sorgen
  • Nutzen Sie die Chance, Fotos hochzuladen. Als Motive eignen sich Fotos von Mitarbeitern, Büros, Fahrzeugen, Maschinen, Ihr Logo etc. Potenzielle Kunden reagieren oft positiv auf visuelle Einträge, nutzen Sie diese Chance!
  • Geben Sie Ihre Öffnungszeiten an

 

Nach Vervollständigung der Eingaben müssen Sie Ihren Eintrag bestätigen, was entweder telefonisch oder per Postkarte geschehen kann. Wenn möglich, empfiehlt sich hier die telefonische Version, weil die Bestätigung per Postkarte bis zu 4 Wochen in Anspruch nehmen kann.

 

Nach Abschluss aller Schritte erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Eintrags, außerdem haben Sie in der angezeigten Verwaltungskonsole die Möglichkeit, Ihre Informationen zu bearbeiten und Statistiken einzusehen.

 

Optimierung von Google Maps

 

Haben Sie die oben aufgeführten Schritte auf Google, Bing und Yahoo durchgeführt, empfiehlt es sich, die Maps-Anzeige zu optimieren.

Wie mit allen Ihren Marketingaktivitäten ist die Konsistenz Ihrer Inhalte einer der wichtigsten Faktoren. Wählen Sie für den Unternehmensnamen, die Adresse und Ihre Telefonnummer ein einheitliches Format und geben Sie eine regionale Telefonnummer an.

Bewertungen sind ein wichtiger Faktor, der Ihre Platzierung innerhalb der Karteneinträge bestimmt. Kontaktieren Sie Ihre Kunden persönlich oder per E-Mail und bitten Sie sie um eine Bewertung auf Google oder legen Sie in Ihrer Niederlassung Bewertungskarten aus, die Ihre Kunden ausfüllen können.

Kategorisieren Sie Ihr Unternehmen: Sie können bis zu fünf Kategorien auswählen, deren Genauigkeit den Erfolg Ihres Eintrags bestimmen wird.

Eine letzte Strategie zur Erhöhung Ihrer Sichtbarkeit online: Eintragungen in diversen Branchenverzeichnissen.

Dieser Beitrag wurde unter Marketing, Online, Soziale Medien, Strategie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.